Kategorie: Hörbuch Vorstellungen

Die Briefe vom Weihnachtsmann
Die Briefe vom Weihnachtsmann

Die Briefe vom Weihnachtsmann

Empfehlung von Hörbuch-Experte René Wagner

Wie bitte, der berühmte „Herr der Ringe“-Autor hat Weihnachtsgeschichten geschrieben? Genau. Und was für welche! J.R.R. Tolkien schrieb diese Briefe im Namen des echten Weihnachtsmanns jedes Jahr für seine eigenen Kinder. Die konnten auf diese Weise alljährlich erfahren, was dort am fernen und eisig kalten Nordpol so alles vor sich geht.

Und mit diesem Hörbuch können es auch alle anderen Kinder… Liebevoll erzählt Tolkien von Wichteln und anderen weihnachtlichen Geschöpfen. Der Sprecher liest schön brummig, so wie der Weihnachtsmann bestimmt selbst auch klingen würde. Im Booklet sind übrigens zu jedem Jahr bzw. Brief bunte Bilder abgedruckt, die einzelne Szenen eingefangen haben. Ein schönes Hörbuch, das Kinder unbedingt hören müssen.

Mein 24. Dezember
Mein 24. Dezember

Mein 24. Dezember

Empfehlung von Hörbuch-Experte René Wagner

Einfach nur klasse! Und überhaupt, die Geschichte ist sooo süüüß… Flocki hat noch nie ein Weihnachtsfest erlebt und möchte doch so gern hilfreich zur Seite stehen, wobei er aber fast alles falsch macht. Aber Weihnachten wäre nicht das Fest der Liebe, wenn es nicht für Flocki auch noch ein wunderbarer Abend würde. Eine heitere Geschichte für alle Kinder, die Hunde mögen und gerne wissen möchten, wie ihr kleiner Freund die Aufregungen der Festtage erleben könnte. Die Lesung ist auch für Kinder ab vier Jahren leicht zu verstehen. Mit Liebe, Herz und Hundeverstand von Peer Augustinski gelesen, dem legendären Synchronsprecher, der leider viel zu früh verstorben ist.

Nussknacker & Mäusekönig
Nussknacker & Mäusekönig

Nussknacker & Mäusekönig

Empfehlung von Hörbuch-Experte René Wagner

Dieses Hörbuch – und überhaupt die ganze Reihe des Verlags – ist absolut einzigartig: Text und Klaviermusik wechseln sich ab. Die Musik, die eigens für das Hörbuch komponiert und eingespielt wurde, ist kindgerecht locker und sehr melodisch, angenehm sanft bei ruhigen Szenen und angemessen vulominös bei aufregenden Sequenzen. Und auch die Leseleistung des Sprechers ist erste Sahne. Der Text, entstanden um 1820, ist zwar für heutige Kinder, die nicht mehr mit Holznussknackern und Co. spielen, sicher etwas gewöhnungsbedürftig. Dennoch kommt die Botschaft des weltbekannten Nussknackers auch heute noch gut rüber. Vor allem merkt man der Produktion an, mit wie viel Herzblut sie gemacht wurde. Zu Recht hat der Verlag mit seiner Hörbuchreihe schon mehr Preise gewonnen, als die Reihe Titel hat.

Lebendige Bibel: Die Weihnachtsgeschichte
Lebendige Bibel: Die Weihnachtsgeschichte

Empfehlung von Hörbuch-Experte René Wagner

Das ist genau die richtige Einstimmung in die weihnachtliche Zeit! Jedes Jahr hören wir gerne wieder die Weihnachtsgeschichte um die Geburt Jesu, vom Engel Gabriel, der das freudige Ereignis ankündigt. Besinnlich und stimmungsvoll gelesen von Ralf Nagel, der die Texte für junge Ohren gut verständlich macht – und auch die großen Weihnachts-Fans hören gerne zu.

Die musikalischen Stücke unterstreichen die einzelnen Passagen der Lesung, wie z.B. „Maria durch einen Dornwald ging“, „Tochter Zion“, „Es kommt ein Schiff geladen“, gesungen vom Neuen Knabenchor Hamburg und dem Cantilene-Kinderchor. Insgesamt ein wunderschönes Hörbuch vom Verlag Jumbo Neue Medien aus Hamburg.

Lebendige Bibel: Die Weihnachtsgeschichte